Tour des Alpes – 5. Etappe

Etappe 5:

https://connect.garmin.com/modern/activity/3740701775?share_unique_id=246

Erwacht mit Regen aber nach etwas länger liegen machte die Sonnenstube ihrem Namen alle Ehren. Es wurde ein Genussfahren: Ideale Teperatur, flach der Rhone entlang, und dann am Fuss des Simplon mit einem Coupe Romanoff den Erdbeerduft, der mich entlang der Beeriplantagen schon lange begleitete, in Kraft verwandelte.

Leider behielt der Beizer nicht recht der meinte ich hätte sicher noch 2h Zeit bevor die Gewitter zuschlagen. Selber Schuld, man glaubt auch nicht einem Einheimischen wenn MetoSchweiz was anderes zeigt😉. Entsprechend frisch wurde der Aufstieg im Platzregen und der Simplon macht wirklich keinen Spass vor lautet LKW ’s. Also erstes Hotel an der Passstrasse genommen und doch das gute Gefühl, dass es morgen bei besserem Wetter weitergeht und das meiste bis zur Passhöhe schon hinter mir liegt.

Leave a Reply