Zu Besuch bei Sebastian Rösch im mesa

Das war wieder einmal ein ausserordentlicher Genuss sich im Restaurant mesa von Sebastian Rösch kulinarisch so verwöhnen zu lassen.

U.a dabei gelernt: Garnellen müssen nicht aus dem Meer kommen, Fregola sarda (noch vorrätig) unbedingt bald wieder im Menuplan vorsehen und mein Traumberuf ist ab sofort als Junghan in der mesa Küche zu arbeiten (in Rösch’s Sauce liegend? – da gibts nichts Besseres).

SoFe 19: Zurück im Balkongarten…

Nach diesen kulinarisch (und auch sonst) gelungenen Ferienwochen geht’s nahtlos (apropos Nähte – die spannen langsam wieder) mit Verkosten der inzwischen herangereiften heimischen Gemüse aus dem Balkongarten essentechnisch nicht minder interessant weiter…

SoFe 19 – Station 5: Copenhagen

SoFe 19 – Stuvenäs: CTM-Update

Wenig spektaktulär aber in Anbetracht der Hotelvelos doch einige schöne Landstriche in Südschweden erkundet: Update der CTM zeigt wo genau:

SoFe 19 – Station 4: Stuvenäs

SoFe 19 – Station 3: Stockholm

SoFe 19 – Station 2: Kocierz

SoFe 19 – Station 1: Breslau

Wir könnten jetzt hier tausend Bilder von mehr oder weniger gelungener Stadtarchitektur und den üblichen Stadtparkbilder posten. Machen wir aber nicht, dafür lassen wir Euch etwas teilhaben an unserem kulinarisch sehr gelungenen Hochzeitstag…

Lunch

Dinner

Update der Cycling Track Map – CTM

Die ganzen 20 Tracks der Tour des Alpes sind nun auch in der CTM enthalten und zeigen die ganze Tour auf einen Blick.

Zudem ist es neu möglich, die bisherigen 3 ‚Grand Tours‘ als separater Layer darzustellen:

Tour des Alpes – 21. bis Etappe

Der vollständigkeithalber die letzten beiden Bilder…

Und noch etwas Statistik (Im Zug ist ja viel Zeit😉)

Tja, es war sogar soviel Zeit im Zug den Fehler zu finden, der die eingebetten Connect Tracks an der Anzeige hinderte, sollte also wieder alles passen.