Archive for the ‘Jasmin’ Category.

Frühlingsferientouren

Einfahren Uster-Dottikon
Sonntag!!!
Etappe 1 Bern-Thun-Zweisimmen
Etappe 2 Zweisimmen-Greyerz-Fribourg
Etappe 3 Fribourg – Murten – Ipsach
Etappe 4 Biel – Utzenstorf – Solothurn

Heiss geräucherte Forellen

Schon lange keine Foodfotos mehr gepostet. Weil es aber so ausserordentlich gut gelungen heute ist als Reminder:

Forellen 1h in kalter Salzlake, 90 Min bei 90° im Smoker. (Buche)

Salzkartoffeln, Butter, Schnittlauch

Sauce: Mayonnaise, Creme fraiche, Dill, Salz und ein Spritzer 🍋.

Das wird wiederholt – garantiert!!!

Sportferien – mal anders

Skiferien? Nicht 2021. Pistenkilometer? Nicht mit Corona. Sportferien? Ja aber anders… Corona vermiest uns den Winter – die Klimaerwärmung ermöglicht uns das Alternativprogramm. 5 Touren, 385 km, 4’200 Höhenmeter, Zürich by Bike bei bestem Velowetter und das Ende Februar!!! (die Winterpneus hätte es definitiv nicht mehr gebraucht, aber wer weiss was der Frühling noch bringt, wenn der Winter schon so spinnt):

Sylvestermenu 2020

Alle froh dass dass das 2020 endlich endet? Kein Grund die trotz allem vielen tollen Momente in diesem Jahr mit einem tollen Menu zu feiern…

Uschtermärt 2020

Isch Uusgfallä??? Aber nöd bi Ois – Das cha meh ja auch sälber machä 😉 und fürs richtigä Feeling eifach usä ad Chälti zum Ässe.

was Great

Wieder mal, nach langer Zeit: Familienwanderung…

Wie kann man nur beim Servelats brötlen so aus der Übung kommen  🤪.

Nationalpark 2020

Nach unterirdischen Wetterprognosen stand es auf der Kippe – umso zufriedener sind wir nach der Beobachtungsbeute im ‚Feld‘ und auf dem ‚ Teller‘ dass wir es durchgezogen haben.

Der Schneefall von Sonntag Nacht in den höheren Lagen hat uns als Premiere nach so vielen Jahren SNP endlich zum ersten Mal ins Tantermozza geführt. Landschaftlich hübsche Wanderung, wenn auch aus Tierbeobachtunsgssicht eher enttäuschend (Kaum Ausblicke und das Fernrohr kann gut zuhause bleiben).

Einmal mehr war das Val Trupchun mit seinen Hirschen ein sicherer Wert für eindrucksvolle Beobachtungen, wohl dank dem kalten Wetter und den Schneefall in der Höhe für einmal mit kapitalen Hirschstieren in unmittelbarer Nähe der Wege.

Lienis Tour de Suisse 2020

Die Tour des Suisse ist beendet und die Cycling Track Map (CTM) um die nächste Grand-Tour reicher.

In 16 Etappen verteilt auf drei Wochen haben wir 1’100 km und 9’650 Höhenmeter und unzählige Eindrucke gesammelt.

http://lienis.landplaninfo.ch/?page_id=4223

Lienis Tour de Suisse – Etappe 16