War mein HomeOfficeDay 2011

Bei schönstem Wetter mal ohne Telefon in Ruhe im ‚GardenOffice‘ gearbeitet. Dazwischen mal anstatt Essen in der Beiz eine 60km Überdosis Züri-Oberland mit dem Velo reingezogen. Der Unterricht ist vorbereitet, ArcGIS10 intensivst und erfolgreich getestet, und die ersten 5 üUbungen auf die neue Version angepasst, sogar den KML-Export zum laufen gebracht, also alles gemacht, was im Büro nie gelingen wollte 😉 und das, obwohl sichs irgendwie wie in den Ferien anfühlte.

http://www.homeofficeday.ch/

Leave a Reply