Langsamverkehr oder der Gegensatz von Stadt und Land lebt

‚Bike to Work‘ startet zwar erst am 1. Juni aber was soll einem daran hindern, bei dem wunderbaren Wetter schon jetzt etwa zu trainieren? Es lebe der Langsamverkehr – und es lebe (kein Clichée – sondern existiert wirklich), der Gegensatz von Stadt und Land! Uster ist Agglomeration? Agglomeration ist weder Stadt noch Land? Wenn man aber den Zug für einmal links (nein rechts) stehen (nein fahren) lässt und die Augen (resp. die Kamera für eine Diaschau) öffnet, dann macht man, ob man es wahr haben will oder nicht, genau diese Reise: Vom ‚Land‘ in die ‚Stadt‘ – Langsamverkehrspendler erleben eben mehr 😉 Seht selbst….

 

Leave a Reply