Archive for the ‘Celine’ Category.

Nord-Holland 2014 der Film…

Erste Eindrücke – 1. Birdwatcher – 2. Windmühlen und Landmacher – 3. Fietsen – 4. Dünen und Strand – 5. Gay Pride – 6. Kulinarisch – 7. Flora Holland – 8. See- und Grachtenfahrer – 9. artis Zoo – 10. Fandom Scene – 11. Stadtimpressionen – 12. 1001 Sunsets

(Das die Themen in den 23′, die in 450 Bildern  aus 1’200 Bild- und Filmschnipsel aus 2 Wochen Ferien entstanden sind.)

23. Street Parade? Nein, Gay Pride Amsterdam 2014

Love Mobil sind hier Love- Kähne die durch die Grachten ziehen – Tolle Stimmung


Strandleben

Callantsoog, die ersten Eindruecke…

Und meine neue Online Cycling Track Map (CTM) stellt jeden neuen GPS-Track (auch solche von gemütlichen Ausfahrten wie heute) sofort dar, toll.

London 2014: ‚Meet Celine‘

15 Min British Pop mit unseren Bildern…


Fulminantes Finale bei Mosimann’s

Nach dem ersten und letzten englischen Frühstück, in Rekordzeit am Flughafen verputzt, wieder zuhause. Der gestrige zweite ‚Schweizer‘- Abend war zugleich das fulminante Finale unseres Londontripps um Celine zu besuchen. Während man sich das höchste Gebäude Westeuropas locker spaaren kann – Mossimann’s Dinner Club ist ein Muss. Da Mühsamste daran ist eindeutig die vorhergehende Shopping-Tour um den ‚Dresscode‘ zu entsprechen, denn das Gewussel an der Oxford Street an einem Normalen wochennachmittag ist immer noch Schlimmer als ein Vorweihnachts-sonntagsverkauf in Zürich. Da kam Mosimanns’s Appenzellerbierchen zum Runterfahren dann gerade richtig 😉




Noch mehr London gefällig? Dann heisst es wohl warten bis die Schreibwut Celine wieder packt.

Grauhörnchen & Co.

Heute: Tag der Sehenswürdigkeiten mit viel viel Stadtwandern für den aussreichenden Appetit zum Geburieessen in …

Noch mehr Kräne…

Hafenkran im Stadtzentrum? In London ganz normal! Habe nicht eine Person gesehen die sich darüber aufregen konnte – aber hier ist das auch keine Kunst, sondern im besten Fall ein etwas fantasieloses Denkmal zwischen fantasielosen Pekingenten und genauso fantasielosen ultramodernen in Glas gehaltenene Docklands. Aber die Fantasie haben wir ja in uns und darum sei an diese Stelle provezeit: Die Pekingenten werden wohl auch alle die neuen Glaspaläste locker überleben.

Ist neu – ist Celine’s…

Ab sofort unter celine.landplaninfo.ch

Titelbild

Das Leben kann so sūss sein….

image